Feeding the Fish - Jonglier- und Lichtshows

Feeding the Fish // Kaleidoscope - eine unvergleichliche Kombination aus Manipulation von Laserstrahlen, bis ins kleinste Detail choreographierter melodischer Tanz und Pixel-Poi® Grafiken, aus der ein wunderschönes Crescendo aus Farben entsteht. Perfekte Bewegungen und cleveres Programmieren erzeugen dramatische visuelle Illusionen, indem die Lichtmotive erscheinen, wieder verschwinden, sich verändern und dadurch einen unglaublichen Effekt erzeugen. Kaleidoscope kann von 2 bis auf 16 Artisten erweitert werden.

Feeding the Fish // Wonderland - ein einzigartiger und charmant festlicher Showakt. Die weltweit führenden LED und Laser-Tanz Artisten erfreuen das Publikum mit einem leuchtenden und glitzernden Winter Wonderland. Super-helle Grafiken von Schneeflocken, Sternen, Mistelzweigen und Rentieren werden in dieser detailliert choreographierten und zauberhaften Show durch die Luft geschwungen. Individuelle Programme mit Firmenemblem und weihnachtlichen Botschaften können je nach Wunsch in das Pixel-Poi Finale integriert werden.

Feeding the Fish // Flux - Flux ist eine inspirierende Fortführung der Jahrhunderte alten Kunstform des Jonglierens und wird mit den weltweit einzigen LED-Leuchtkeulen mit vier unterschiedlich programmierbaren Farbzonen vorgeführt. Prezise und anmutig, gleichzeitig voller Energie, erzeugt das choreographierte Jonglieren und die Bewegungen verblüffende Lichtgrafiken, die die dunkle Bühne ins Licht werfen und erhellen. Ein powervolles Finale mit dem Pixel-Poi® Lichtstab sorgt immer wieder für den ‘Wow-Faktor’.


https://www.youtube.com/watch?v=LobAqP_vmLg

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Yellow Hands

Was Ihnen mit den Yellow Hands serviert wird, ist kaum in Worte zu fassen: Kanalrohre, Blumentöpfe, Schüsseln, Blasebälge, Gummihandschuhe, Klopümpel, Fußbälle, Flaschen, Gläser, Tuben und viele weitere Dinge mutieren akustisch und optisch zu absoluten Neuerscheinungen in der Musikwelt! Prominente Songs aus 300 Jahren Musikgeschichte stehen plötzlich in ganz neuem Sound da!

Tontausendsassa Toni Bartl inszeniert mit seiner Truppe eine revolutionäre Show der Töne und Klänge und kombiniert das Ganze mit formidabler visueller Live-Performance um die Geschichte dieser fünf musikbesessenen Klangjongleure zu erzählen. Der Auftritt der Multi-Künstler zeichnete sich durch eine kaum zu überbietende Vielfalt mit höchstem Unterhaltungswert aus und erzeugt einen perfekten Mix aus Special Effects, Humor und einer großen Portion Erfindergeist. Yellow Hands ist eine quicklebendige Synthese aus Kurzfilm und Musikshow, aufwändig inszeniert und irrwitzig komisch! Ein Geniestreich an Ideen, ein visuelles und akustisches Abenteuer!

Neben der Yellow Hands-Show, die sowohl mit drei Künstlern als auch mit einer Fünf-Mann-Show möglich ist, erarbeiten wir Ihnen gerne eine individuelle Showkonzeption - passend zu Ihrer Veranstaltung.


https://www.youtube.com/watch?v=-wi0tB1EgUE

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Rinaldo

Erzelebriert die hohe Kunst der Seifenblasengestaltung. Er lässt Seifenblasen- träume wahr werden, bevor sie zerplatzen! Kugeln, denen er zuvor Rauch eingehaucht hat, tanzen auf seinem Arm und riesige schillernde Blasen wabbern schwerelos durch die Luft, vereinen sich mit weiteren zu immer neuen Kreationen: bunt, klein, groß, verschachtelt ... und schließlich fesselt er mit einem Lichtzauber, wie man ihn nur vom großen Zircus Roncalli kennt! Mit dieser mehrfach ausgezeichneten Seifenblasen-Show hatte Rinaldo beispielsweise bereits im ZDF oder für die Firma Steag Hamatech in Hongkong erfolgreiche Auftritte!

https://www.youtube.com/watch?v=SsFHFK4Dav0

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Soundsation

Soundsationsteht für modernen Chorgesang auf hohem Niveau. 40 Sängerinnen und Sänger bringen ein musikalisch wie stilistisch sehr abwechslungsreiches Programm auf die Bühne. Sie wissen ihre Musik unterhaltsam und für das Auge abwechslungsreich zu präsentieren. Das kontrastreiche Repertoire bietet dem Zuhörer eine akustische Reise in unterschiedliche Klangwelten und Genres: Swingnummern, komplexe Jazzarrangements und Improvisationen gehören genauso zum Repertoire wie Pop, Crossover oder afrikanisch anmutende Stücke. Der Chorleiter Dr. Matthias Becker arrangiert einen großen Teil der Lieder eigens für SOUNDSATION zu Chorsätzen um. Dabei entstehen zum Teil sieben- bis achtstimmige Akkorde. Das Besondere am Chor: in dieser Ensemblegröße die harmonisch wie rhythmisch komplexen Arrangements groovig und stimmungsvoll zu interpretieren.

SOUNDSATION arbeitet regelmäßig mit renommierten Gastkünstlern zusammen, u. a. mit Darmon Meader (New York Voices), Roger Treece (von Bobby McFerrin’s Voicestra), Phil Mattson, Steve Zegree, Roger Letson und Gabriele Haßler.
 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pit Hartling

Er sieht völlig harmlos aus, aber das ist bereits der erste Trick. Tatsächlich zählt Pit Hartling zu den gefragtesten Zauber-Entertainern Deutschlands. Seine außergewöhnlichen Kunststücke und locker-flockigen Präsentationen brachten ihm in den vergangenen Jahren Engagements in 23 Ländern, darunter mehr als 50 Vorstellungen im renommierten Magic Castle in Hollywood. In Las Vegas erhielt Pit Hartling den begehrten Sarmoti Award von Siegfried & Roy.

Pit Hartlings Zauberkunst entführt Sie in eine andere Welt: Massive Gegenstände lösen sich in Luft auf, schweben, verwandeln sich; unfassbare Zufälle treten ein, und scheinbar mühelos wirft Pit Hartling einen Blick in Ihre Gedanken. Und falls Sie das tröstet: Manche seiner Kunststücke sind selbst für Fachleute ein völliges Rätsel.
Ob 20 Gäste oder fünfhundert, ob Bühnenprogramm oder lockere Tischzaubereien - das Programm wird von Anlass zu Anlass maßgeschneidert.

Alle Vorstellungen sind auch auf Englischer, Französischer und Spanischer Sprache möglich.

https://www.youtube.com/watch?v=LgKWyNkfuPg

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Queenz of Piano

Zwei hervorragend ausgebildete Pianistinnen und zwei Konzertflügel - mehr braucht es nicht für anspruchsvolle Unterhaltung. Es geht um Klassik, Entertainment und Humor. Kombiniert auf eine völlig neue und innovative Art. Klassische Stücke in eigenen Arrangements finden ebenso einen Platz wie Chansons, Pop und eine gehörige Portion Humor. Die Queenz of Piano geben dem angestaubten Image klassischer Klavierkonzerte einen neuen Anstrich. Es sind nicht nur die Tasten, die bei Michael Jacksons Thriller, bei Chatchaturians Säbeltanz oder Zaquineus Tico Tico zu musikalischer Unterhaltung taugen. Der Flügel wird zum Percussioninstrument, die Saiten werden mit Plektren für Gitarrenriffs benutzt. Vom Cembalo bis zur Bouzouki. Vom chinesischen Gong bis zur alpenländischen Zither. Egal ob Holz, Saiten, Dämpfer oder Rahmen, jedes Teil dient der Darstellung klangvoller Effekte und führt zu einer nie da gewesenen Art des Klavierspiels.

Der Hang der Queenz zur Selbstironie ist es, der das Duo so sympathisch erscheinen lässt. Eine bunte Mischung aus ein bisschen Kabarett, ein bisschen Chanson, ein bisschen Witz und Satire – verbunden zu einer einzigartigen Bühnenshow. Ein fulminantes Fingerfeuerwerk an zwei Flügeln, sprühender Witz und kreatives Entertainment schaffen so ein Klavierkonzert, das Jung und Alt gleichermaßen begeistert. Für ihr besonders innovatives und erfolgreiches Konzept erhielten die Queenz of Piano im Jahr 2005 den Förderpreis des Deutschen Marketing Verbandes als Auszeichnung. 2007 engagierten die Bayreuther Festspiele das Klavierduo als "Special Act". Die Damen am Piano spielen inzwischen nicht mehr nur in Deutschland. Ihre Konzerte führten sie bereits nach Italien, Finnland, Österreich und in die USA.

https://youtu.be/JXDdBNI_GcE


https://youtu.be/xz1jJQ-zD0s

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ER!K

Gedankenlesen, geht das wirklich? Wer ER!K als Gedankenleser erlebt hat, weiß: Gedankenlesen ist möglich. Lassen Sie sich überraschen, wie ER!K Ihre Wahrnehmung Purzelbaum schlagen lässt, wenn er Ihre Gedanken liest oder präzise vorhersagt. Ausgezeichnet als bester Mentalkünstler (Deutsche Meisterschaften) und TOP-TEN Eventkünstler Deutschlands (Conga Award) las ER!K bereits schon bei „Galileo“ die Gedanken seiner Gäste - ganz ohne Tricks und doppelten Boden. Der mehrsprachige Mentalist und Hypnotiseur unterhält sein Publikum auf höchstem Niveau und  zieht sowohl auf der Bühne als auch mitten im Publikum die Zuschauer aktiv mit ein. So sind unvergessliche Erlebnisse garantiert, die noch lange nach der Show reichlich Stoff für Unterhaltung bieten.

ER!K`s Programme sind ebenso abwechslungsreich wie die Gedanken seines Publikums. So ist er dezentral (zur Auflockerung zwischen den Gästen), auf der Bühne (interaktives Mentalprogramm - vom Kurzauftritt bis abendfüllend – oder Hypnoseshow) und auch für Gastrednervorträge (Visualisieren / Merktechniken / Hypnose) variabel einsetzbar. Dabei bindet er gerne Ihr Produkt bzw. die von Ihnen gewünschte Message in sein Programm ein!

ER!K ist Meister in Psychologie und sein Spezialgebiet ist das „lesen“ seiner Gäste. Mit psychologischen Methoden und wenigen Fragen sagt ER!K jedem interessierten Gast auf den Kopf zu was zu seinem Charakterbild gehört, welche Stärken er hat und welche Ressourcen er anzapfen kann. Im Unterschied zu Hellsehern und Wahrsagern verzichtet ER!K auf esoterisches Beiwerk und verlässt sich ganz auf psychologische Techniken, die er als Hypnotherapeut weiterentwickelt und verfeinert hat. Die Technik des Readings kann sowohl in die Bühnenshow integriert werden, als auch im Close Up präsentiert werden.

Auszug Referenzen: Accenture GmbH, Bilfinger & Berger, Biltmore Miami, CeBIT Hannover, Commerzbank AG, DaimlerChrysler AG, Deutsche Lufthansa AG, Disneyland Resort Paris, E.ON Kraftwerke GmbH, Hessische Staatskanzlei Wiesbaden, Hewlett-Packard GmbH, Hyundai Motor Deutschland GmbH, Hypovereinsbank, IAA Frankfurt, IBM USA, IMEX Frankfurt, LBS Baden-Württemberg, Liebherr GmbH, Siemens München, Wella AG  uvm.


https://www.youtube.com/watch?v=8d0lGgvofn8

https://www.youtube.com/watch?v=PDh5YMkVz4Y

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Christoph Rummel

Christoph Rummel ist ein begnadeter Jongleur, der verschiedenste Darbietungen der Showjonglage beherrscht: Bei der spektakulären Stangen-Jonglage „flying steel“ wirbelt Christoph Rummel Stangen aus Aluminium durch die Luft! Erleben Sie eine abwechslungsreiche Mischung aus Stabdrehen, Devilstick-Artistik und Jonglage mit bis zu 5 Alu-Stangen! Seine futuristisch-effektvolle Lichtjonglage „glowing red“ wirkt. Er jongliert mit verschiedenen leuchtenden Stäben und Bällen und zaubert damit schillernde Kreise, prachtvolle Muster und fantastische Bilder ins Dunkel der Bühne. Die Requisiten werden gerne auf Ihre Farbwünsche abgestimmt. In seiner Bühnenperformance „charming machine” zeigt er eindrucksvolle Tricks mit diversen Keulen. Dabei wird Christoph Rummel von seiner Partnerin, einer spektakulären Wurfmaschine, unterstützt. Auf immer wieder neue Art und Weise lässt er sich von dieser die Keulen zuwerfen und übergeben. Die perfekte Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine.

Außerdem bietet Christoph Rummel mit seiner Jonglage „hot pictures“ ein faszinierendes Flammen-Spektakel, wo brennende Fackeln und Stäbe durch die Luft tanzen und mystische und beeindruckende Feuer-Bilder ins Dunkel zeichnen.

https://youtu.be/baGgNytjL5Q

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Take Two Cocktailshow

Die Cocktailshow der Superlative! Leckere Cocktails gepaart mit atemberaubender Artistik in rasanter Geschwindigkeit bieten Take Two in ihrer sensationellen Show „The Artistical Cocktails“. Die beiden Cocktailshow-Experten zaubern dabei nicht nur in 20 Minuten 150 Cocktails für das Publikum, sondern unterhalten dieses gleichzeitig mit Jonglage, Comedy und artistischen Elementen.

Angeheizt durch mitreißende Musik werden aus einfachen Cocktailutensilien Requisiten – Flaschen, Shaker, Gläser, Orangen und Eiswürfel wirbeln durch die Luft und die Stimmung steigt bis letztendlich die köstlichen Cocktails in den schillerndsten Farben zum Genießen einladen. Sehen Sie eine spektakuläre Bühnenperformance mit garantiert hochprozentigem Ausgang. Das Duo war  bereits weltweit bei unzähligen Events zu sehen, z.B. bei den Aftershow Parties von Shakira’s Europatour, Bollywood Produktionen von Reliance-Films in Indien, im Venetian in Las Vegas oder bei der Roncalli & Witzigmann-Dinnershow „Bajazzo“ in München.


https://youtu.be/5u7Rx7yP73w

https://youtu.be/clF_Rl8hDzE

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Firedancer

Das Feuertanztheater Firedancer aus dem Rhein-Main-Gebiet verbindet Tanz mit Feuer- und Lichtjonglage zu einer brandneuen Ausdrucksform. Präzise choreographierte Tanzformationen, atemberaubender Paartanz zu Live-Musik entzünden die Begeisterungsstürme der Zuschauer. Feuer und Licht verschmelzen mit bekannten Tanztraditionen und überspringen visuelle Grenzen. Mit Konzeptions- und Kommunikationskompetenz steht Firedancer für vielfältige, auch internationale Projekte: Galashows, Unternehmensfeste, Produktpräsentationen, außergewöhnliche Gebäude-Illuminationen mit Feuerwerk, LED- und Schwarzlichtshows bis zu abendfüllenden Programmen wie beispielsweise “Inspiration“ und “World of Fire“ mit Tänzern, Musikern und Artisten. Für den kleinen Kreis oder als spektakuläres Großereignis:

Firedancer plant und produziert individuelle Inszenierungen. Bis zu 25 Firedancer bezaubern mit flammenden Stäben, Feuerseilen und –fächern - als Eventhighlight oder faszinierendes Showerlebnis, unter freiem Himmel wie auch in geschlossenen Räumen.

Auszug aus den Referenzen: Allianz, Bacardi, Commerzbank Arena, Enzo Ferrari Club, Ernst & Young, FFH, IPL Eröffnung 2009 (Südafrika), Luminale, Mercedes Maybach, Schott Solar, Willy Bogner uvm.

https://youtu.be/6whYIEJcbj0

https://youtu.be/dgu8pmrSa60

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!