USA - Gerd Rube

Gerd Rube ist der American Rock für Ihre Veranstaltung. Wer auf Musik von Bryan Adams, Bon Jovi oder Reamonn steht, der ist bei Gerd Rube bestens aufgehoben. Nur mit Akustik-Gitarre und seiner gewaltigen Stimme überzeugt er als Rocksolist sowohl in kleinen Musikkneipen als auch auf großen Bühnen von Stadtfesten bis hin zu Festzelten. Seine regelmäßigen Auftritte in den USA machten Gerd dort ebenfalls bekannt und beliebt. Seit 1993 tourt Gerd Rube regelmäßig in seiner Wahlheimat USA und hat sich auch dort eine ständig wachsende Fangemeinde erspielt. All die bekannten Klassiker von "A" wie die Allman Brothers bis "Z" wie Frank Zappa sind Teil seines umfangreichen Live-Repertoires. Über die Jahre hinweg entwickelte er seinen ganz eigenen Stil mit einer Mischung aus den Eagles, einem frühen Bryan Adams bis hin zu Bon Jovi während seine markante Stimme dem Sound einen unverwechselbaren Stempel verleiht.

{audio}gerdrube.mp3{/audio}

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

USA - Main City Stompers

Diese äußert variable Jazzband aus Würzburg hat sich der Dixieland- und Swingmusik verschrieben. Mit einem breit gefächerten Repertoire aus konzertant arrangierten Standards der Dixieland- und Swing-Ära, sowie fetzigen Stücken wie z.B. „Tiger Rag“, „Cabaret“, „New York, New York“ und „Ice Cream“ schaffen es die Main City Stompers in kürzester Zeit, ihre zünftige und lockere Art auf das Publikum zu übertragen.

So spielte die Band, die bereits seit über 30 Jahren besteht, schon mit Fatty George oder Wallace Davenport zusammen und hatte u.a. Auftritte bei Showmaster Alfred Biolek, in der Jahrhunderthalle, in Montreux oder auch Kitzbühel.

{audio}maincitystompers.mp3{/audio}

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

USA - Steel & Wood

Steel & Wood ist eine Country-Band, die für gute, tanzbare Musik mit mehrstimmigem Gesang und einer Prise American Twang steht. Das Repertoire von Steel & Wood ist eine schöne Mischung aus aktuellen Countryhits und den lieb gewonnenen Klassikern – von Willie Nelson, Hank Williams, Johnny Cash und Co. zu Brad Paisley, Alabama, Shania Twain, Patty Loveless…und einer Reihe eigener Songs.

Der mehrstimmige Gesang und die abwechslungsreiche Instrumentierung (neben Bass, Drums und Gitarre auch Pedal Steel Guitar, Mandoline, Blues Harp und Fiddle) machen einfach Spaß – und alles ist handgemacht. Mal soft, mal rockig – aber immer Linedance-fähig!

{audio}steelandwood.mp3{/audio}

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weltmusik - Asita Hamidi's Bazaar

Gleich einer Collage von Zeit und Raum schlängeln sich „Bazaar`s“ Geschichten durch Territorien, die vom Musiktourismus bisher unberührt geblieben sind. Bar jeden Ethno-Kitschs erzählt die Musik von unglaublicher Dichte, Sinnlich - und Lebendigkeit. Die neuen Kompositionen entstammen den Federn der beiden Masterminds Asita Hamidi (Harp) & Björn Meyer (Bass). Diese kreative, fruchtbare Kombination hat sich in der Vergangenheit bewährt und leistet auch beim neuen Programm ganze Arbeit.

Die Kompositionen wandeln mit Eleganz und Leichtigkeit zwischen Orient und Ozident sowie zwischen modernen und archaischen Welten. Gewiss ist, dass ihre Musik filterlos in Herz trifft. Ein orientalisches Erlebnis!

https://youtu.be/Nc-eodTt0ng

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weltreise - The Gypsys

Erleben Sie die besten Hits der letzten Jahrzehnte - atemberaubend nah am Original orientiert, jedoch ohne blind zu kopieren. „The Gypsys“ entführen Sie auf eine musikalische Weltreise in bis zu 10 verschiedenen Sprachen: Von spanisch (entre dos tierras), italienisch (cose de la vita) oder portugiesisch (mas que nada) bis hin zu türkisch (simarik) oder gar afrikanisch (seven seconds). Jahrzehntelange Bühnenerfahrung, vier verschiedene Frontstimmen und höchste Virtuosität an den Instrumenten sind der Garant für internationale und niveauvolle Partystimmung auf Ihrem Event.

So spielten die „Gypsys“ schon als Support für Chuck Berry in der Alten Oper, in der Commerzbank Arena Frankfurt, auf dem Montreux Jazz Festival oder auch im Robinson-Kult-Club Jandia Playa auf Fuerteventura. Aber auch auf Veranstaltungen von Firmen wie BASF, Lufthansa, BMW, ThyssenKrupp, die Dresdner Bank, DBV Winterthur, American Express, die European Central Bank oder Fraport gibt die Band regelmäßig Konzerte und trägt so mittels professionellem Auftreten und einer eingespielten Techniker-Crew zum positiven und reibungslosen Ablauf vieler Events bei.

 https://www.youtube.com/watch?v=LLG27U4RFDI

https://www.youtube.com/watch?v=0ycaIcMFacs

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!