The Firebrigade


Nach ihren erfolgreichen Streifzügen durch die letzten Jahrzehnte der Rockgeschichte sind The Firebrigade in den 30er, 40er und 50er Jahren angekommen. In feinstem Zwirn lassen die Herren die Zeit von Frank "Ol' Blue Eyes" Sinatra, Louis Prima und Bobby Darin wieder auferstehen und machen alles, was nach 1959 passierte ungeschehen. Wer den Beweis dafür sucht, dass auch zu Prohibitionszeiten wild gefeiert wurde, sollte sich die neue CD "A Swingin' Affair" zu Gemüte führen. Die sieben Songs (plus Bonus Track) sind das Heißeste seit der Erfindung von Schellack!

Ihre wahren Qualitäten entfalten The Firebrigade allerdings dort, wo sich die Spreu vom Weizen trennt: auf der Bühne. Scheinbar mühelos und abgeklärt rollt die Band jedes Publikum auf. Doch unter der Oberfläche brodelt es! Wie ein Windhund an der Leine ziehen The Firebrigade die tanzwütige Meute hinter sich her: Piano und Kontrabass pumpen sich durch ein Programm voller Smash-Hits (Jumping Jive, Mack the knife, Fly me to the moon und viele mehr). Getrieben von swingenden Drums schneiden messerscharfe Bläsersätze die verrauchte Luft in Scheiben. So grooven sich The Firebrigade durch die Nacht, bis eines klar wird: Disco, HipHop oder Techno waren nur Fußnoten der Geschichte - SWING IS KING!

https://youtu.be/W8bto5iSWLU

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!