Prof. Werner Franke


Werner Franke ist Professor für Zell- und Molekularbiologie am Deutschen Krebsforschungszentrum der Universität Heidelberg. Er ist international bekannt als einer der führenden Experten in Dopingfragen. Franke ist Deutschlands Doping-Jäger Nr. 1 und einer der schärfsten Kritiker der dopingvertuschenden Sportberichterstattung. Er engagiert sich seit Jahren in der Bekämpfung des Dopings.

1995 wurde der Deutsche Krebspreis an Werner Franke (experimenteller Teil) verliehen. In 2007 wurde Werner Franke vom Deutschen Hochschulverband DHV mit der Auszeichnung „Hochschullehrer des Jahres“ geehrt.Zusammen mit Udo Ludwig schrieb Franke das Buch: „Der verratene Sport“, welches 2007 erschien.

Thematik: „Entstehung Doping / Folgen“

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!