Erik Grösche

„Und Sie sind noch mal der Herr…?“ - Wie Sie nie wieder die Gesichter Ihrer Kunden vergessen.

Erik Grösche, Mastermind und Mentaltrainer, gibt Ihren Mitarbeitern ein wichtiges Werkzeug für den Arbeitsalltag auf den Weg. Vorbei sind die Zeiten der vergessenen Termine und der krampfhaften Blicke auf Namensschilder: Erik Grösche lehrt Ihnen in der kurzen Zeit eines Keynote Vortrags die grundlegenden Merktechniken der Profis - am Beispiel eines für viele Personen im Berufsalltag allgegenwärtigen Problems. Anschaulich und praxisnah erklärt er den Zuschauern die effiziente Zuordnung von Gesichtern mit den passenden Namen und der Firmenzugehörigkeit. Auf die Spitze treibt er es bei der anschließenden Live-Demonstration: Dem Lösen eines „Rubiks-Cube“ (Zauberwürfel) mit verbundenen Augen innerhalb kürzester Zeit (alternativ: Merken der Reihenfolge eines von den Zuschauern gemischten Kartenspiels).

Nach diesem Vortrag können Sie sich nicht nur die Gesichter Ihrer Kunden einprägen - selbst der Merkzettel für den wöchentlichen Großeinkauf ist damit passé.

Thematik: Effizientes Arbeiten

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wilfried Possin

Er ist Gedächtnistrainer, Gedächtniskünstler und Buchautor. Wilfried Possin schulte bisher über 20.000 Mitarbeiter von Firmen darin, mnemotechnische Methoden im Beruf zum Einsatz zu bringen. Er schrieb ein Buch mit dem Titel: „Alles im Kopf – mit Merktechniken zum Supergedächtnis“.

Possin ist Weltrekordler mit Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde und hat seine Leistung nicht nur in diversen Fernsehsendungen demonstriert. Auch in Seminaren gibt er sein Wissen weiter, und zeigt als Gastreferent bei Tagungen und Kongressen, wie man dem Gedächtnis auf die Sprünge hilft. Mit seiner Brainshow bedient er Themen rund um Gedächtnisakrobatik, Rechenkunst und Gedankenexperimente.

Thematik: „Alles im Kopf - Mit Merktechniken zum Supergedächtnis“

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!