White Lounge Orchestra


Akustische Musik mit gefühlvollen und groovigen Klängen: Die Band "White Lounge Orchestra" interpretiert bekannte Highlights aus Rock, Pop, Soul, Dance und Jazz mal ganz anders. Überraschungseffekt garantiert! In Hamburg gegründet und auch ansässig, hat die achtköpfige Band innerhalb kurzer Zeit durch handwerkliches Können, Authentizität und leidenschaftlich arrangierten Akustik-Kompositionen von sich reden gemacht. Die Musiker arbeiteten bereits mit Rosenstolz, Peter Maffay, Deep Purple, Annett Louisan, Roger Cicero, Konstantin Wecker, Marius Müller Westernhagen, Echt, BAP, The Who und den Scorpions zusammen.

Ihr Markenzeichen ist das gänzlich weiße Bühnenoutfit. Auch die Bühnendekoration, die mit Sofas, Teppichen und Kerzenständern ganz dezent an ein gemütliches Wohnzimmer erinnert, ist beim "White Lounge Orchestra" komplett in weiß gehalten. Ein Abend mit dieser Band ist wie gemacht für ein Publikum, das auf ungekünstelte, zeitgemäß interpretierte Musik steht und gerne stilvoll feiern möchte. Ganz nach dem Motto: "Niemals zu laut aber immer laut genug" animieren die acht souverän zum Feiern, Genießen und Mitmachen.

 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!